Johann König

Kategorie: Comedy
14. Dez 2010

Johann König zählt zu den Poeten in der deutschen Comedy-Szene. Seine Gedichte, Reime und Erzählungen bringen die Massen schon seit zwölf Jahren zum Lachen.

Johann König ist Entertainer im Bereich Humor 😉 und vor allem bekannt für sein nervöses Auftreten und seine kraftlose Stimme – seine Markenzeichen. Mit Gedichten, kurzen Reimen und lustigen Anekdoten aus seinem Leben bringt der Poet der deutschen Comedy sein Publikum zum Lachen.

Johann König – Die Biografie

Johann König wurde als Johannes Köhn am 21. Juni 1972 in Soest geboren. Nach seiner Ausbildung zum Kinderkrankenpfleger (1992 bis 1995), während seines Studiums an der Deutschen Sporthochschule Köln und der Heilpädagogischen Fakultät zu Köln (1995 bis 2001) hatte Johann König 1997 seinen ersten Auftritt im ZapZarap in Köln. Mit dem Feingefühl eines Igels betrat er die Bühne und präsentierte seine Gedichte. Die Leute tobten!

Dieses Ereignis bestärkte Johann König in seinem Vorhaben, als Komiker weiter aktiv zu bleiben. Er änderte seinen Namen, auf Anraten seiner Mutter, in Johann Köhnich und es folgten Kurzauftritte bei Kabarett- und Comedy-Veranstaltungen.

1999 feierte sein Soloprogramm „Alles Spekulatur! Johann Köhnich liest, singt und macht.“ Premiere, mit dem er 2001 auf große Deutschland-Tournee ging. 2004 war Johann König die Lautschrift seines Namens leid. Wie viele große Zeitschriften und Verlage kehrte auch er zur „alten“ Schreibweise zurück.

2003 feierte sein zweites Bühnenprogramm „Ohne proben nach oben“ Premiere. 208 Vorstellungen und 2 Jahre später hat auch diese Aufführung ein Ende. Jedoch kehrt König nur nach wenigen Wochen mit seinem dritten Programm ins Rampenlicht zurück. Mit dem verheißungsvollen und wohl auch ironischen Namen „Johann König eskaliert“ begeisterte er die Massen.

In den Jahren 2006 und 2007 war Johann König nicht nur als Alleinunterhalter unterwegs, sondern auch als Buchautor („Gesammelte Werke“) tätig. Außerdem hatte er auch mehrere Fernsehauftritte, wie beispielsweise in der Pro7 Märchenstunde oder dem Quatsch-Comedy-Club.

Jedoch zog es ihn 2008 wieder auf die Bühne zurück. Seitdem ist er – noch bis Ende 2011 – mit seinem aktuellen Programm „Total Bock auf Remmi Demmi“ in ganz Deutschland  unterwegs.Similar Posts:

    None Found