Markus Maria Profitlich Live!

Kategorie: Comedy
13. Sep 2011

Markus Maria Profitlich verdankt den größten Teil seines Erfolgs und seinen Bekanntheitsgrad dem Fernsehen, doch er lässt es sich nicht nehmen, trotzdem weiterhin die kleinen und großen Bühnen der Republik unsicher zu machen.

So startete Markus Maria Profitlich im September 2010 sein neues Live-Programm, das er nach einer Pause nun wieder aufgreift und noch bis Ende diesen Jahres auf Deutschland-Tournee präsentieren wird. Nach einigen Jahren der Fernseh- und Filmarbeit kehrt der damit wieder in jenes Metier zurück, in dem er einst entdeckt wurde, und beweist, dass er der Stand-Up-Comedy noch immer mächtig ist. Dass er sich dabei weiterhin schwer ins Zeug legen wird, dürfte außer Frage stehen, denn ein Markus Maria Profitlich macht keine halben Sachen.

Markus Maria Profitlich: Stand-Up und Fernseh-Comedy

Der 1960 in Bonn geborene Markus Maria Profitlich erlernte nach seiner Schulzeit das Schreinerhandwerk, versuchte sich jedoch auch schon früh als Komiker. Unter anderem trieb es ihn dabei in das Bonner Improvisationstheater „Springmaus“, in dem auch Kollegen wie Urban Priol, Bernd Stelter oder Bastian Pastewka einst ihre ersten komischen Schritte getan hatten.

Schließlich wurde Markus Maria Profitlich für das Fernsehen entdeckt, und nach ersten Startschwierigkeiten in dem neuen Medium fand er in der „Wochenshow“ ein zu Hause, das für ihn und seine Kollegen zum Riesenerfolg wurde. Ob als Erklärbär oder als Reporter Peter Wuttke – Markus Maria Profitlich füllte jede seiner Rollen mit Bravour aus und belebte von 1999 bis 2001 die wöchentliche Sketch-Show mit seinem ganz eigenen, einschlägigen Humor.

Markus Maria Profitlich Live!

Bis er seine eigene TV-Show bekam, war es daher nur eine Frage der Zeit, und „Mensch Markus“ hielt sich dann auch wacker über mehrere Staffeln. Voller Elan präsentierte sich Profitlich hier als Komiker und Moderator, begeisterte mit im Vorfeld aufgenommenen ebenso wie mit live auf der Bühne gespielten Sketchen und konnte für seine Sendung verdientermaßen drei Mal den Deutschen Comedypreis mit nach Hause nehmen.

In den letzten Jahren wurde es dagegen etwas ruhiger um den scheinbar immer lebensfrohen Comedian, der zunächst eine Tour wegen gesundheitlicher Probleme absagen musste und sich anschließend zunehmend auch als Schauspieler und Synchronsprecher versuchte. Doch ab dem 21. September 2011 wird er wieder auf deutschen Bühnen zu begutachten sein, sein aktuelles Programm „Markus Maria Profitlich Live!“ führt ihn noch mindestens bis Anfang Dezember durch die Republik.Similar Posts:

    None Found